Frankenstein 20

Was       Bikergodi

Wann     Pfingstmontag 1.Juni, 12:00 Uhr

Wo         Burg Frankenstein (bei 64367 Mühltal)

Und schon wieder zieht es die HOLY RIDERS hoch "auf die Burg!"

Dort, wo einst Pferde versorgt wurden, um für die Aufgaben ihrer Ritter zugerüstet zu werden, stehen nun PS-Bikes aus Chrom und Stahl für heilige (HOLY) Reiter (RIDERS) und für ihre Freunde aus der der Bikerszene.

Dort, wo in den 70gern von amerikanischen Soldaten das erste Halloween auf deutschem Boden gefeiert wurde, wird am Pfingstmontag der Burghof erneut erfüllt werden mit dem Wort des Lebens (Phil 2,16).

Dort, wo einst Ritter ihre Schwerter für ihre Fürsten erhoben, kämpfen nun Männer und Frauen mit dem Schwert des Geistes (Heb 4,12).im Dienste ihres ewigen Königs JESUS. 

 Für den König, für sein Schwert - was den Feind das Fürchten lehrt
unsre Freiheit garantiert - uns zum Schutz unsre Grenze markiert.

Für den König für sein Volk - für die Heerschar, die ihm folgt.
Ihm der uns sein Leben gibt - lasst uns dienen so wie uns er uns liebt!

Alle Ehre König Jesus! Unsere Herzen, sie fliegen dir zu.
Wir erheben deinen Namen! Der allein wahre König bist du!


Komm auf die Burg, und erlebe diesen himmlischen Gottesdienst.

Kontakt bei Reinhold: 0151-50016709

Bericht 2019  >hier

Gebet für den Godi   >hier

 

TPL_A4JOOMLA-DARKTONES-FREE_FOOTER_LINK_TEXT